Erlebnis Waldviertel – Weiberroas 2016

k-gea_zbWer noch nie bei einer unserer Weiberroasen dabei war, hat wirklich etwas verpasst. Unsere rein weibliche Reisegesellschaft ist stets von ausgeprägt guter Laune gekennzeichnet und erkundet ausgeruht und ausgeschlafen, stets am ersten Oktoberwochenende, ein Stückchen Österreich.
Heuer (am 1./2. Oktober) fahren wir ins Waldviertel. Am Programm steht zum Beispiel der Besuch der GEA Hausmesse. Wir erhalten Informationen über deren Projekte und Produkte, sowie Schmankerl aus der Region.
Am Nachmittag erkunden wir mit einer Naturführerin den Naturpark Hochmoor Schrems, erklimmen die Himmelsleiter und bestaunen die vielfältige Tier- und Pflanzenwelt dieser geheimnisvollen Torflandschaft.
Danach besuchen wir das UnterWasserReich und schauen den Fischottern bei der Fütterung zu.
Am Sonntag besichtigen wir das Zisterzienserstift Zwettl, eines der herausragenden Beispiele mittelalterlicher Baukunst. Zum Abschluss der Reise besuchen wir das Kräuterdorf Sprögnitz, wo SONNENTOR aus Liebe zu Natur und Handwerk feine Produkte erzeugt.

Kosten: € 190,- / € 175,- erm. (Bus, N/FR, Eintritte)

Anmeldeschluss: 6. September 2016!!!
Rasch per E-Mail anmelden oder anrufen unter: 06133 4136

Ebensee ohne Betreuungslücke in den Sommerferien

Gruppenfoto SoKiga 2016Ab Montag, den 5. September sind die Kindergärten und Horte in Ebensee wieder geöffnet. Damit es für berufstätige Eltern in den langen Sommerferien nicht zur Betreuungslücke kommt, hat das Frauenforum Salzkammergut nun schon zum elften Mal in Folge – im Auftrag der Gemeinde Ebensee – auch dieses Jahr wieder einen alterserweiterten Sommerkindergarten organisiert. Insgesamt 48 Kinder haben dieses Saisonangebot wochenweise oder tageweise genutzt, das vom gut aufgestellten pädagogischen Team ferienähnlich und entspannt – vom 1. August bis zum 2. September – gestaltet wurde und wird. Das Frauenforum Salzkammergut dankt dem professionellen Team unter der Leitung von Nina Schmidsberger: Lisa Kofler, Julia Achleitner, Melanie Grill, sowie den Praktikantinnen Christina Waldhör und Simone Unterberger.

Weiterlesen

Achtung

Ortseingangsschile Urlaub/ArbeitBis 1. September kann es urlaubsbedingt in unserem Büro immer wieder zu geänderten Öffnungszeiten kommen.
Also am besten vorher anrufen, bevor ihr kommt 😉

06133 4136

neues Angebot: Elternberatung bei einvernehmlicher Scheidung

Birgit RejaDie Elternberatung wird von unserer Psychologin Mag.a Birgit Reja durchgeführt.
Die Ziele sind: Klarheit über die Regelung des Kontaktrechtes erlangen – Was ist das Beste für unser Kind? Wie geht es unserem Kind mit der Scheidung? Antworten auf Fragen finden – Wie gehen wir mit der „Elternschaft neu“  um? Wie unterstützen wir unser Kind bei dieser Veränderung seines Lebens?
Mehr zur verpflichtenden Elternberatung findest du hier!