Meine Werte – Deine Werte – Unsere Werte

Plakat zur Ausstellung Wander-WerteLinzer Wanderausstellung zum Wertebegriff zu Gast bei uns in Ebensee
VERNISSAGE am Dienstag, 17. Oktober, 18 Uhr

Die Ausstellung „Grenzüberschreibende Wander-Werte“ ist von der hoch emotional geführten Werte-Debatte in Österreich inspiriert. Eines ist sicher: Werte wandern mit Menschen ein und aus, können aber ihrerseits auch von Menschen unterwandert werden.
Der unabhängige MigrantInnenverein maiz, mit Sitz in Linz, hat die Ausstellung konzipiert und kuratiert. Zu sehen war sie in Oberösterreich bisher nur im Linzer Willy*Fred-Haus. Vom 17. Oktober bis 24. November sind die Kunst-Interventionen nun bei uns in Ebensee zu sehen. Insgesamt sieben Werke von LISBETH KOVAČIČ, BÜRO TRAFO.K, MERVE AKYEL, PETJA DIMITROVA, TOMASH SCHOISWOHL, IG [D_A_] DAZDAF und MAIRA ENESI zeigen einen Gegenentwurf zum derzeitigen Wertekanon aus migrantischer Sicht. Äußerst spannend!

Besichtigungen der Ausstellung sind nach telefonischer Vereinbarung vom 18.10. – 24.11., unter 06133 4136 möglich.

Sprachen wollen gesprochen werden!

Emmanuelle CagnieulUm gelernte Sprachen lebendig zu halten gibt es nur ein Rezept: Sprechen!
Bei uns gibt es nun Gelegenheit mit Emmanuelle Cagnieul französische Konversation oder auch conversation facile zu betreiben, donnerstags, von 18:30 – 20:00 Uhr.
In entspannter Atmosphäre wird in einer kleinen Gruppe über aktuelle Themen gesprochen – Vokabeln und Grammatik werden so ganz nebenbei aufgefrischt.
Auf Französisch klingt das so:
„Vous avez envie de parler français avec d’autres francophiles, dans une ambiance détendue? Au programme de ce cours: discussions simples autour de thèmes actuels et petites révisions de grammaire.“ Alles Klar bzw. D’accord?

Kosten für 10 Abende: € 150,- / Mit der FRAUENcard 130,-, Start: Donnerstag, 28. September, jeweils 18.30 – 20 Uhr im Frauenforum Salzkammergut.
Anmeldung bis 22. Sept. 2017: Frauenforum Salzkammergut, Soleweg 7/3, 4802 Ebensee, Tel.: 06133 4136, verein@frauenforum-salzkammergut.at

Wir suchen in Karenzvertretung eine Hortleiterin w/m ab 1. Dezember 2017

wir suchen dichWir betreiben seit 1999 den Bunten Kinderhort in Ebensee.
Unser Hort bietet 46 Kindern Platz und ist an Schultagen bedarfsabhängig von Unterrichtsende bis spätestens 17.30 Uhr geöffnet. An Zwickeltagen (schulautonom freien Tagen), sowie in den Semester-, Oster- und Weihnachtsferien, wird bei Bedarf eine Betreuung ab 7:30 Uhr angeboten.
Die Aufgabe des Hortteams ist es, jedes ihnen anvertraute Kind so zu begleiten, wie es für dessen eigene positive Entwicklung notwendig ist. Dazu gehören neben Unterstützung bei der Hausübung ein gemeinsames Mittagessen, gemeinsame Freizeitgestaltung und ein Erleben von Freundschaft, Gemeinschaft und Vertrauen.

Das Frauenforum Salzkammergut legt besonderen Wert auf geschlechtssensible Pädagogik!

Hier ist die Stellenausschreibung zu finden:
Stellenausschreibung Hortleiterin w_m_Ebensee