frei leben

frei leben ohne gewaltIch kann es nicht abwarten. Ich kann es nicht erwarten, dass wir einander gleichberechtigt begegnen. Ich kann es nicht erwarten, dass das Potenzial der Menschen endlich frei ist, und das wird geschehen, wenn die eine Hälfte der Menschheit nicht mehr in Angst vor der anderen lebt. (Laurie Penny, Unsagbare Dinge)

 

Österreichische Anlaufstellen findet ihr auf dieser Homepage: http://www.gewaltinfo.at/

Und für Kinder und Jugendliche ist diese Homepage gemacht:
http://www.gewalt-ist-nie-ok.at/

Männerlose Parallellandtagssitzung am 19. November

(c) Petra Moser

(c) Petra Moser

Die Empörung über die frauenlose Landesregierung und das Auftreten bei der 1. Landtagssitzung am 23. Oktober unter #Ohne uns – viel Spass  (#ohneunsvielspass) war Anlass, bei der 2. Landtagssitzung eine Parallelsitzung mit Augenzwinkern, aber mit brennenden gesellschaftspolitischen Forderungen vor dem Linzer Landhaus abzuhalten.

Folgende Tagesordnung wurde in dieser männerlosen Landtagssitzung behandelt: Weiterlesen

Von der Widerstandsfähigkeit in uns

Foto des Resilienzvortrages

Das Interesse am Vortrag zur Resilienz, am 28.10., mit Dr. Peter Hofer (Psychotherapeut, Supervisor, Lehrbeauftragter an der Universität Linz) war groß.
Wer die vielen Inputs noch einmal Revue passieren lassen möchte oder nicht dabei sein konnte, kann sich hier die  Vortragsunterlagen Dr. Peter Hofer – Resilienz anschauen.

Auch dieser Artikel ist aufschlussreich!

Am Samstag, den 21.11., findet ein vertiefender Workshop zum Thema statt. Näheres und Anmeldemöglichkeit ist hier zu finden.